Sonderausstellungen

1998 wurde der alte, gewölbte Weinkeller im Haus zum Dolder zu einem multifunktionalen Kulturraum ausgebaut. Damit besteht nun die Möglichkeit, die reichen Schätze in diesem Haus einem breiten Publikum zu zeigen. Durch jährliche Sonderausstellungen sollen die einzelnen Teilbereiche der breitgefächerten Sammlung vorgestellt und zugleich wissenschaftlich aufgearbeitet werden.
Die Schriftenreihe «Kostbarkeiten aus dem Dolderhaus in Beromünster», die Begleitpublikation zu den Ausstellungen, bietet ergänzende und vertiefende Informationen zum jeweiligen Thema.

Die Sonderausstellungen finden jeweils im Mai statt und sind an den Wochenenden mit freiem Eintritt zugänglich.

Wenn Sie schriftlich über unser Jahresprogramm informiert sein möchten, melden Sie bitte Ihre Adresse an info@hauszumdolder.ch.


 
Sonderausstellung 1999
Schutz & Zauber
Sonderausstellung 2000
FRAGILE

 
Sonderausstellung 2001
ora pro nobis
Sonderausstellung 2002
wie us em Truckli

 
Sonderausstellung 2003
krank - was nun?

 
Sonderausstellung 2004
Service!

 
Sonderausstellung 2005
Mittel zum Heil

 
Sonderausstellung 2006
hinter Glas

 
Sonderausstellung 2007
gewohnt

 
Sonderausstellung 2008
ex voto

 
Sonderausstellung 2010
merk-würdig

 
Sonderausstellung 2011
Zum frommen Andenken

 
Sonderausstellung 2013
Blickwinkel

 
Sonderausstellung 2014
UnGlücksFall

 
Sonderausstellung 2014
Zauber des Anfangs

 
Sonderausstellung 2015
Wir setzen uns in Tränen nieder

 
Sonderausstellung 2015
Der 1. Weltkrieg

 
Sonderausstellung 2018
Zwei Welten - Eine Kunst